HeadApp Logo

HeadApp für Kliniken, Praxen und zu Hause –
Therapie für Patienten mit erworbener Schädigung des Gehirns

Module der Gruppe “Aufmerksamkeit”

Die meisten Betroffenen haben Probleme in den Bereichen Aufmerksamkeit / Konzentration / Fokus.

Genau hier beginnt das HeadApp Training.

Pick It:
Aufmerksamkeit und Fokus

Der Trainierende sieht eine Gruppe von Bildern. Mit steigender Schwierigkeit nimmt die Anzahl der Bilder zu und die Unterscheidbarkeit der Bilder ab. Die Aufgabe ist es, das dem Vergleichsbild identische Bild zu finden.

Diese Tätigkeit erfordert ein hohes Maß an Fokussierung. Neben der Aufmerksamkeit wird auch das visuelle Scannen geübt, was besonders für Neglect- und Hemianopsie-Patienten hilfreich ist.

Für Aphasie-Patienten wurde eine spezielle Version des Programms erstellt. Der Transfer von Gedächtnisinhalten von Bildern zu Worten und von Worten zu Bildern kann geübt werden.

Klicken Sie hier für Details…

See It:
Geteilte Aufmerksamkeit / Szenisches Gedächtnis

Der Trainierende beobachtet eine Straßenszene. Die Umgebung und das Geschehen (visuelle und akustische Reize) müssen eingeprägt werden.

Nach kurzer Dauer soll das Eingeprägte aus dem Gedächtnis reproduziert werden. Im Multiple-Choice-Verfahren werden einzelne Inhalte und Ereignisse abgefragt.

Klicken Sie hier für Details…

Match It:
Paare finden, visuelles Scannen, Rechnen und Geld

Das Training Match It trainiert visuell sowohl Aspekte der selektiven, der geteilten und der räumlichen Aufmerksamkeit.

Es sind 4 Trainings-Modi implementiert: Bilder vergleichen, Rechnenaufgaben, Aufgaben mit Geld und Aufgaben zur mentalen Rotation.

Gefördert wird die Fähigkeit zum visuellen Scannen, da zur Lösung der Aufgaben ständig ein weiter Bereich des Bildschirms abgesucht werden muss.

Klicken Sie hier für Details…

Hit It:
Reaktion und Impulskontrolle

Das Modul Hit It trainiert das Reaktionsvermögen (Fachbegriff Alertness). Geübt werden Reaktionsgeschwindigkeit, Reaktionssicherheit und Impulskontrolle.

Es wird geübt, die Aufmerksamkeitsintensität kurzfristig zu erhöhen und aufrecht zu erhalten.

Sowohl die tonische als auch die phasische Alertness kann trainiert werden.

Klicken Sie hier für Details…

Module der Gruppe “Gedächtnis”

Gedächtnisstörungen nach Hirnschädigung treten bei circa 50-65 % der in den Rehabilitationskliniken behandelten Patienten auf. Obwohl diese trotz Therapie nicht vollständig verschwinden, helfen unsere Module die Folgen zu mindern.

Learn It:
Vermittlung von Lern- und Gedächtnisstrategien

HeadApp besitzt ein Modul zur Vermittlung von Lern- und Gedächtnisstrategien. Mit Learn It lernen Sie interaktiv, wie Sie sich Dinge besser merken können. Sprachausgabe ist selbstverständlich.

Klicken Sie hier für Details…

Flip It und Pair It:
Kurzzeitgedächtnis

Stellen Sie sich vor, Sie hätten 800 Memory-Sets im Schrank. Haben Sie nicht? Dann nutzen Sie doch einfach HeadApp!

In diesen zwei Trainings-Modulen sollen zuvor eingeprägte Bilder und deren Position wiedergefunden werden. Mit steigendem Schwierigkeitsgrad muss man sich immer mehr Gegenstände einprägen. Zusätzlich ist die Komplexität der Bildinhalte einstellbar.

Für Aphasie-Patienten wurde eine spezielle Version des Programms erstellt. Der Transfer von Gedächtnisinhalten von Bildern zu Worten und von Worten zu Bildern kann geübt werden.

Klicken Sie hier für Details…

Module der Gruppe “Alltag”

Die dritte Gruppe von Störungen nach Hirnschädigung sind die exekutiven Funktionen. Hier werden alltägliche Fähigkeiten wieder eingeübt.

Time It:
Umgang mit Zeit, Uhrzeit und Kalender

Time It verfügt über 3 adaptive Trainings-Modi:

  • Zeit stoppen, Antizipation
  • Uhrzeit (Uhr lesen, Uhr einstellen, Handlungen Zeiten zuordnen, rechnen mit Zeit)
  • Kalender (lesen von Monats- und Wochenkalendern, Termine einordnen)

Klicken Sie hier für Details…

My World:
Betätigungsorientiertes Training im Alltag der Patienten

Fotos machen – Aufgaben erstellen – trainieren: das ist My World.

Alltagsnahe Aufgaben in jeder Art können einfach erstellt und sowohl in der Einrichtung als auch bei den Patienten zu Hause zum Training benutzt werden.

Klicken Sie hier für Details…

Module der Gruppe “Sprache”

Eine Aphasie ist eine erworbene Störung der Sprache aufgrund einer Läsion (Schädigung) in der dominanten, meist der linken, Hemisphäre des Gehirns. Mit 50 verschiedenen Übungen in 4 Modulen können Betroffene in HeadApp den Umgang mit Begriffen, Buchstaben, Silben, Worten und ganzen Sätzen trainieren. Über 3.300 Einzelaufgaben und mehr als 10.000 Bilder machen das Training abwechslungsreich und unterhaltsam.

Word It

Im HeadApp Therapie-Modul Word It werden Synonyme, Antonyme, Homonyme, Vokabular, Wortgruppen und Abkürzungen geübt. Details…

Struct It

Das HeadApp Therapie-Modul Struct It dient dem Training von Grammatik und Redewendungen. Details…

Sequence It

Im HeadApp Therapie-Modul Sequence It werden Buchstaben, Silben, Worte, Satzteile und ganze Sätze in die richtige Reihenfolge gebracht, um sinnvolle Inhalte zu bilden. Details…

Reason It

Im HeadApp Therapie-Modul Reason It lernt der Trainierende anhand von Schlussfolgerungen richtige Worte zu wählen und korrekte Begriffe zu verwenden. Details…

Menü