NEUROvitalis Logo

NEUROvitalis – Prävention und Therapie von Hirnfunktionsstörungen in der Neurologie und Geriatrie

Ein Screening-Test überprüft die geistige Leistungsfähigkeit

Folgende Bereiche können getestet werden:

  • Verbales Kurzzeit- und mittelfristiges Gedächtnis
  • Visuell-räumliche Aufmerksamkeit
  • Raumkognition
  • Wortfindung / Sprache
  • Planungsfähigkeit
  • Veranlagung zur Depressivität (Fragebogen)
  • Fähigkeiten im Alltag (Fragebogen)

Mehr Informationen zu den Screening-Tests…

NEUROvitalis ist Bestandteil von HeadApp

Das NEUROvitalis online Training ist Bestandteil der HeadApp Software.

Sie können sofort starten. Die Screening-Tests sind kostenlos. Möchten Sie die Trainingsprogramme benutzen, erwerben Sie im Programm eine Lizenz.

Funktionsspezifisches Training geistiger Funktionen

Basierend auf den Ergebnissen des Screenings, wird ein auf Ihr persönliches Profil zugeschnittenes Trainingsprogramm vorgeschlagen.

Sind die Ergebnisse durchgehend unauffällig, ist ein breit gestreutes Training im gesamten Aufgabenspektrum, welches beliebig wählbar ist, sinnvoll.

Es stehen Trainingsprogramme in folgenden Bereichen zur Verfügung:

Die Schwierigkeitsabstufungen passen sich im Trainingsverlauf Ihrer persönlichen Leistungsfähigkeit an. Sinnvoll ist ein regelmäßiges, tägliches Training, um spürbare Effekte zu erzielen.

Am Ende eines jeden Trainings erhalten Sie eine übersichtliche Auswertung. Sie können sich auch mit einem Therapeuten verbinden, der Ihr Training konfiguriert und überwacht (Teletherapie).

Einsatz durch Therapeuten und im Hometraining

NEUROvitalis ist ein wissenschaftlich fundiertes neuropsychologisches computergestütztes Training zur Förderung der geistigen Leistungsfähigkeit.

Es richtet sich sowohl an Therapeuten als auch an Patienten, die ein fundiertes, wissenschaftlich evaluiertes Programm nutzen möchten, um die geistige Leistungsfähigkeit zu erhalten oder zu steigern.

Insbesondere können Menschen, die alters- oder krankheitsbedingt unter Veränderungen ihrer Hirnleistung leiden, funktionsspezifisch und adaptiv mit diesem Programm wirksam trainieren.

Unabhängig davon, mit welcher Aufgabe Sie im NEUROvitalis Programm arbeiten – es wird grundsätzlich das Arbeitsgedächtnis mit trainiert (Ausnahme: Sprache). Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ist es insbesondere das Arbeitsgedächtnistraining, das einen wirksamen Transfer auf das kognitive Funktionsniveau im Alltag zeigt.

Therapie-Anleitungen, Unterlagen zum Gruppentraining und Lehrgänge zum NEUROvitalis-Therapeuten erwerben Sie bitte im ProLog-Shop.

Menü